Brückner

Horkaer Straße 2b
01920 Räckelwitz-Neudörfel

Durch Chip- oder Motortuning sparen Sie bares Geld.

Chiptuning von Autofaszination - Powerhouse

Das Chiptuning von Autofaszination.de ist je nach Automobilhersteller und Modell perfekt auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt. Die Chiptuning Module wurden nach ISO 9001 entwickelt und unzähligen Tests unterzogen. Nur so konnten wir sicher gehen, dass nicht genutzte Potenziale Ihres Fahrzeugs optimal genutzt werden können. Als Hersteller von Chiptuning Modulen mit fast 20 jähriger Erfahrung, kreieren wir wirkliche und qualitativ hochwertige Chiptuning Lösungen. Das bestätigen uns auch renommierte technische Institute wie der TÜV oder die DEKRA. Für elektronisch geregelte Turbodiesel-Direkteinspritzmotoren und Turbo Benziner, wurden in mehrjähriger Entwicklungsarbeit Zusatzsteuergeräte zur Serienreife gebracht. Höchste Priorität wurde neben einer technisch sicheren Leistungssteigerung dem Erhalt aller turbotypischen Vorteile wie extreme Sparsamkeit, Standfestigkeit und uneingeschränkter Alltagstauglichkeit eingeräumt. Das Zusatzsteuergerät wird über einen fahrzeugspezifischen Adapter direkt am Einspritzsystem ( Diesel -Raildrucksensor )oder Ladedrucksystem ( Benziner-MAP/Turbo Sensor ) angeschlossen. Alle Kennlinien werden von unseren Ingenieuren in Eigenregie auf unserem Allrad-Leistungsprüfstand und KM reichen Testfahrten entwickelt. Bei Benzinern nach dem Downsizing Prinzip wird über eine Erhöhung des Ladedrucks die Mehrleistung erreicht. Bei den neusten Motorsteuergeräten wird die Gemisch-Abmagerung über die Lambdasonde erkannt und entsprechend vom Motorsteuergerät die Kraftstoffmenge erhöht. So profitieren Sie von mehr Fahrspaß bei reduziertem Kraftstoffverbrauch. Denn obwohl Sie durch das Chiptuning eine Leistungssteigerung von durchschnittlich bis zu 20 Prozent erreichen - Turbo-Benziner haben sogar ein Potenzial von bis zu 30 Prozent Steigerung der Motorleistung - reduziert sich der Kraftstoffverbrauch Ihres Autos um bis zu 15 Prozent. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Technische Vorteile des LET14

Made in Germany
Fertigung nach ISO 9001 Norm/CE
Schadstofffreie (Nickel/Kadmium) Herstellung
Qualitativ hochwertige Materialien: Aluminiumgehäuse/ temperaturbeständige Kunststoffe, usw.
SMD Bestückung mit einem Toleranzbereich von unter 1% dadurch Hybrid und Euro 6 kompatibel
Digitale Mikroprozessorsteuerung für Echtzeitoptimierung
Umfangreiche Prüfzyklen im Praxistest
Motorspezifische Programmierung


Chiptuning für turbogeladene Dieselmotoren

Bei Diesel Motoren wird eine Optimierung des Einspritzverhaltens über die Kraftstoffmenge erreicht, hier macht man sich den Luftüberschuss zu Nutze. Das am Raildrucksensor gemessene Signal für Kraftstoffmenge und Druck wird in Echtzeit durch unser Modul optimiert und an das Motorsteuergerät gesendet. Die prozessorgesteuerte Leistungselektronik schaltet sich erst bei Turbobetrieb, also im Lastbereich, zu.

Das Seriensteuergerät bleibt vollkommen unangetastet
Leistungsanhebung mit individueller Abstimmung bei fast allen Turbodiesel Motoren
Kein Eingriff in die serienmäßige Ladedruckregelung notwendig
Keine Änderung der Serviceintervalle
Maßnahmen zur Absenkung der Wasser- und Öltemperaturen sind nicht erforderlich
Der Umbau lässt sich in kürzester Zeit durchführen ( kein Anschluss an Batterie oder einzelne Injektoren nötig )
Schnelle Rückrüstung auf Serienzustand


Chiptuning mit MAP-Sensor bei Benzin Direkteinspritzern mit Turboaufladung

Der MAP-Sensor (Manifold-Absolut-Pressure) erfasst am Saugrohr den Absolut Druck. Die erfasste Messgröße verändern wir über unsere Micro Controller gesteuerte LET14 Kennfeldtechnik und beeinflussen das Ladedrucksystem. Über den Fahrzeugschaltkreis wird somit das Ausgangssignal optimiert. Der MAP-Sensor ist in der Regel direkt am Saugrohr / Ansaugbrücke angebracht. Durch unsere direkte Beeinflussung der Ladedruckregelung bleiben die praktikablen Grenzen im max. Sollbereich des Herstellers. Die Luftmenge im Verdichter wird ausschließlich innerhalb der mechanisch- und thermischen Regelgrenzen erhöht. In Abhängigkeit des MAP-Sensors regelt der Kraftstoffdruckregler den konstanten Kraftstoffdruck. Die konstante Druckdifferenz zwischen Kraftstoffsystem und Saugrohr präzisiert die vom Motorsteuergerät gemessene Einspritzzeit.


Benziner Turbo Motoren bis ca. 2009
Fahrzeuge vor ca. 2009 sind meist nicht Modul kompatibel. Bei diesen Motoren erfolgt die Tuningmaßnahme über eine Kennfeldänderung des Original-Motorsteuergerätes. (Leistungsangaben und Preise erfragen Sie bitte unter info@autofaszination.de). Grundsätzlich sollten alle leistungsoptimierten Otto Motoren mit Super Plus (ROZ 98) betankt werden.

Zusatzinfo Benzin-Saugmotoren
Otto-Fahrzeuge ohne Turbo sind mit unserem Modul leider nicht ausrüstbar. Auch von einer Kennfeldoptimierung bei Fahrzeugen mit weniger als 4,0 Litern Hubraum raten wir ab, da die Mehrleistung kaum bis gar nicht spürbar ist, die Verbrauchswerte steigen und es muss mindestens Super Plus (ROZ 98) getankt werden.


Chiptuning im Sorglos-Paket

Die Chiptuning Module werden in der Regel mit nur einer Steckverbindung in das Fahrzeug integriert. So kann die Werkstatt Ihrer Wahl das
Tuning Modul im Handumdrehen einbauen. Zusätzlich bietet unsere neuste Gehäusegeneration noch mehr Komfort:

Hochwertiges eloxiertes Aluminium
Made in Germany, mit der Genauigkeit zum Detail
Stoß- und kratzfester, durchsichtiger Makrolon Gehäuseboden
Direkte Funktionskontrolle und Einsicht auf das Funktionsprinzip der CPU
Zusätzliche Stoßschutzgummis an den Gehäuseenden


Werden Sie zum Spritsparer!

Schonen Sie Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt. Durch den Einbau eines Chiptuning und die damit verbundene Erhöhung von Drehmoment und Leistung können Sie den Kraftstoffverbrauch bis zu 15% reduzieren. Sie erhalten von uns zu jeder bestellten Leistungssteigerung effiziente Spritspartipps, welche Sie zusammengefasst auf unserer mitgelieferten Umweltkarte finden.

Zertifikate

ISO 9001 - für ein geregeltes Qualitätsmanagement von der Erstellung eines Auftrages bis hin zur Auslieferung und natürlich der Entwicklung und Fertigung

TÜV geprüft: keine Störungen durch elektromagnetische Strahlung (EMV)

CE-Norm: Allgemeine Sicherheits- und Gesundheitsanforderung; ist für elektrische Betriebsmittel Pflicht

Urkunde: Beglaubigte Bestätigung über die Eintragung unserer Marke „Chiptronic“

DEKRA: Qualitätssiegel in den Bereichen Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Fahrzeugteilen








Durch Chip- oder Motortuning sparen Sie bares Geld.