Damit Sie in der Spur bleiben !

Damit Sie in der Spur bleiben !
Schon kleinste Veränderungen der Achsgeometrie führen zu einem deutlich schlechteren Fahrverhalten und zu einem erhöhten Reifenverschleiß.

Fährt man aus Versehen durch ein Schlagloch, berührt nicht gewollt einen hohen Bordstein, können bereits veränderte Werte der Fahrwerksparameter festgestellt werden.

Anzeichen für eine verstellte Achse sind unter anderem einseitig abgefahrene Reifen, Geräusche im Fahrwerk oder quietschen sobald Sie eine Kurve fahren, das Lenkrad steht schief oder Ihr Fahrzeug fährt einseitig nach links oder rechts, bei gerade haltendem Lenkrad.

Wir empfehlen daher eine Achsvermessung durchführen zu lassen, um Folgeschäden zu vermeiden.

Sobald Sie Änderungen an Ihrem Fahrwerk durchführen, muss eine Achsvermessung durchgeführt werden. Beispielsweise Sie lassen sich Tieferlegungsfedern, neue Stoßdämpfer einbauen oder ein Austausch von Querlenker, Spurstange und Spurstangenkopf wird durchgeführt.

Bei uns können Sie Ihr Fahrzeug schon ab 64,85 € inkl. MwSt. (INKL. EINSTELLUNG!) vermessen und einstellen lassen.
Zum Vergrößern bitte anklicken
Damit Sie in der Spur bleiben !

Eine elektronische Achsvermessung inkl. Einstellung beinhaltet bei uns:

-Kontrolle der Reifenprofiltiefe
-Genaue Vermessung der Achsgeometrie
-Einstellungsarbeiten* bei Abweichungen von den Herstellerdaten
-Schriftliches Prüfergebnis mit Soll- und Ist-Werten für Ihre Unterlagen

* entstehende Zusatzarbeiten (neben den klassischen Einstellarbeiten) werden gesondert berechnet.

ACHSVERMESSUNG PERSÖNLICH ERKLÄRT

ACHSVERMESSUNG PERSÖNLICH ERKLÄRT

Bei einer Achsvermessung werden Sturz und Spur eingestellt. Mit Sturz ist der Winkel der Reifen zur Achse des Wagens und zur Fahrbahn gemeint. Die Spureinstellung bestimmt, ob die Reifen parallel zueinander stehen.

Eine Achsvermessung ist notwendig, wenn:

-ein saisonaler Reifenwechsel anstand
-Ihr Auto tiefergelegt wurde
-einseitiger Reifenverschleiß diagnostiziert wurde
-ein Abstandsregelsystem (ACC) nachgerüstet wurde
-Sie schwammige, indirekte Lenkung bei Ihrem Pkw feststellen
-das Lenkrad auf gerader Strecke zu einer Seite zieht
-Ihr Auto nicht mehr richtig in der Spur bleibt